Parasiten: Sind wir alle noch zu Retten ? … oder zuindest ein Teil davon ?

Neulich bin ich über eine Interessante Sache gestoßen: Parasiten!

Ich möchte  Euch bitten, die Ruhe zu bewahren und diesen Artikel sorgfältig zu lesen ohne dabei in Panik zu verfallen. Das wäre wirklich das letzte was wir in unserer Pervertierten Zeit noch gebrauchen könnten!!!

Aktuell werden diese in 3 Kategorien eingeteilt, deren Wirken erklärt und wie man Sie los bekommt. Allerdings bedarf es dazu eine gehörige Portion von Selbsterkenntnis, wie der eigene Körper wirklich funktioniert, und vertraut mir meine Freunde, der Schulmedizin Ihre Quacksalber im auftrag der parasitären Gesellschaftsform sind alles, aber garantiert keine Freunde der Menschheit!!!

Leider hab ich noch nicht alles durch: Englisch lesen Ok aber Vorträge grausig…

An dieser Stelle möchte ich noch eine eindeutige Ansage an diejenigen richten, die der „Meinung“ sind von diesen Zombies, Guhlen oder sonstigen Befallungskrankheiten leiden: Ihr habt hingeschaut und mitgemacht, seid mit Sicherheit nicht ganz dicht sondern voll die Materialsmus-Junkies schlechthin, denn wenn es Irgendwer ganz dicke hinter die Löffel braucht dann wohl kaum die Menschen sondern diejenigen, die den Mist in den Umlauf gebracht haben, um die Menschen zu steuern.

Leider sprechen die Fakten für sich und wenn ich mir den Menschlichen Organismus anschaue, der als solches die Perfektion in sich ist, so sehe ich zwischen Eugenik, Tierschutzimpfungen, sowie den sogenannten Grippeschutzimpfungen leider den Zusammenhang die Menschheit auf diesen Wege zu Kontrollieren, wie es bereits vielfach versuche gab die Menschen zu unterwerfen.

Wenn ich mir meine Eltern so anschaue (Leibliche) und die Umstände wie bei meinem Vater sowie Mutter und vielen weiteren in Familie und ja sogar der Gesellschaft der Krankheitsverlauf als solches voran schreitet, so sehe ich, daß ALLE allen Anschein nach über Jahre irgendwie damit infiziert wurden, weil Sie selbst ständig zu den Ärzten gerannt sind um sich dort „Impfen“ zu lassen. Ich kann nur froh sein, daß ich keine Kinder bis heute habe, denn mit solchen sachen ist nicht zu Spaßen, geschweige man weiss nicht wirklich wann und wie man diese dinger von diesen Planeten dann endlich wieder los ist.

Leider werde ich wohl kaum meinem Vater dabei Helfen können, da der „arme Schlucker“ unter Kontrolle von diesen Parasiten schon längere Zeit ist! Der ganze Kram hier von wegen Projekt Bluebeam stellt sich sehr schnell als solches ist nur ein Ablenkungsmanöver heraus, um die Menschen weiter von der Realität ab zu lenken.

Klar haben Technologien risiken, keine Frage, denn bereits 5 Minuten mit einem Mobiltelefon zu telefonieren öffnet die Membrane, die das eindringen dieser Parasiten ermöglicht. Das dieses auch nicht unbedingt gesund ist schon längere Zeit bekannt, aber ein Parasit ist ein Parasit und nicht Irgend eine Strahlung oder Vergiftung. Dort wird auch erwähnt, daß eine Familie Rockefeller seiner Zeit an diesen dingern geforscht hatte und das solche Sachen wie Kalzium und noch ein paar weitere dinge mitunter für die Kultivierung im Körper zuständig sind.

Was mich betrifft stellet sich die Frage, ob man als solches selbst von dieser Parasitenart seit der Kindheit befallen sein könnte, und so langsam habe ich den Verdacht, daß diese mit einer der Schulischen Zwangsimpfung oder Allergietest in der Grundschule seiner Zeit in Umlauf gebracht wurde, denn diese Mafia von Psychopathischen Kontrollfreaks hat schon immer gern fremde Kinder missbraucht für Ihre Experimente wie man selbst schnell heraus finden kann. Aber auch die Erwachsenen, Berufstätigen, Rentner also im prinzip jeder aus allen Schichten wurde dazu missbraucht, eine Minderheit zu Nähren, die nicht einmal eine Tageszeitung Wert sind.

Die Perversen kennen bei Ihrer Witzboldmanie keine Grenzen, denn ja man kann diese Parasiten sogar mit bloßem Auge erkennen, vorausgesetzt man ist dazu fähig in sich hinein zu schauen, dann sieht man eine Art von Bakterie, die aber in Wirklichkeit ein Parasit ist, der eine ganze Menge in den Köpfen anrichten und sogar eines Tages zum Tode führen kann. Von diesen Parasitären Arten werden sämtliche Informationssysteme, das Nervensystem, in Beschlag genommen und diese werden dann dazu genutzt, daß Opfer zu Steuern und zu Manipulieren. Da möchte man doch gern selber zu Thor werden und den Hammer in der Ärztekammer schwingen oder ?

Wann dieses Experiment als solches einmal seinen Lauf genommen hat kann man heute noch nicht wirklich nach vollziehen, vielleicht eines Tages, aber nicht im Augenblick, denn das ist auch nicht wirklich wichtig aktuell. Fakt ist nun einmal, daß diese Parasiten heute durch Hauskatzen weiter Verbreitet werden: Wer weiss das wirklich wie lange das schon so gehen mag, aber wir haben eine riesige Industrie, die das „Problem“ abfängt und dabei keine Informationen an die Öffentlichkeit kommen lassen mag, warum es solche „netten sachen“ wie Parkinson, Alzheimer und viele weitere Nervenschadenskrankheiten als solches geben mag…

Wenn ich mir die Fakten so anschaue, dann werden wir von diesen Typen wohl kaum Hilfe erwarten können, denn Sie wollen schließlich alles Kontrollieren! Ich frage mich aber auch, wer und warum meint die Menschen als Brutkästen zu missbrauchen und ich komme dabei nur zu einer Schlussfolgerung: Es geht um Wissen, was diese Typen nicht aus eigener Kraft mehr im Zugriff haben, da Sie den Weg vor langer Zeit
verlassen haben und sich lieber in der Dunkelheit an unser Licht (Lebensenergie) nähren wollen. Wenn ich mir Stargate SG-1 als solches vor Augen führe, so bin ich mir zu 100% sicher, daß diese Parasiten nichts mit einer natürlichen einbringung in den Organismus zu tun haben kann, sonst würden wir hier locker „mal ebend“ ca. 900 Jahre erreichen. In den Schriften der Sumerer wie bei älteren Kulturen zuvor werden in mannigfaltigen Kapiteln immer wieder Altersangaben von jenseits der 300+ Jahre bei den Menschen erwähnt.

Da wir auf der Erde aber angeblich nur begrenzt platz haben, somit vom Verstand her auch normalerweise als Gesamtheit in einem Wesen und in voller Verantwortung für unser Wirken & Handeln, sind diese Machenschaften alles andere als logisch: Lebenszeitverkürzung sowie Stresspegel rauf und man treibt die Evolution fleißig voran… von wegen Evolution: es geht hier um nur eine Sache- das verborgene Wissen der alten Sumerer und anderer antiker Kulturen!

Wir sind hier diejenigen, die bereits die Ascension (den Aufstieg) ausgeübt haben und nicht diese Typen! Die sind scharf darauf auf zu steigen, aber noch Aeonen von Lichtjahren mit Ihrem Verstand davon entfernt dieses zu realisieren! Statt dessen haben Sie der Menschheit Ihre Fähigkeiten beraubt und letzten endes dazu missbraucht um an unser Wissen zu gelangen!

Diese Parasiten sind auf die DNA abgestimmt, darum sind die auch so scharf darauf nur sich immer selbst zu Pimpern und achten da akribisch darauf, daß Sie keinen Kontakt mit der Bevölkerung haben, diese Faschisten.

Wenn ich mir ebenfalls meine Schwestern so anschaue, so sehe ich dort die gleichen Erscheinungsbilder dieser „Hausbewohner“. Ich habe keine Ahnung, ob Sie das überhaupt noch mit bekommen würde, wenn man das Ihr mit Ihren knappen 50 Jahren erzählt.

Vor gut 3 Monaten ging mir ein Gedanke durch den Kopf, wo ich mich wenigstens auch noch heuer daran erinnern kann: “ Ich muss hier weg! „…  heute weiss ich auch mittlerweile warum, und ich habe noch nicht das gesamte Krankheitsbild dieses Befalls erfasst, aber das ist alles andere als schön, denn ich spreche dabei aus allen Aspekten der Beobachtung und werde diese Parasiten dabei nicht unnötig Informieren!

Es gibt massenhaft Verbindungen zu den jeweiligen gesellschaftlichen Verknüpfungen und viele sind heute immer noch der Meinung, daß man solche perversen Sachen wie Kriege, Massenmanipulation und Schmarotzertum als “ der Zweck Heiligt die Mittel “ ansieht. HALLO GEHTS NOCH ???

Darunter fallen auch die fälschlicher weise benannten Politiker, dessen Vasallen sowie deren “ Befehlsgeber „. Diese haben in Deutschland viele Verbindungen zur NPD und weitere radikale Organisationen. Dort werden schlimmer noch sogar Fördermittel zwecks Demotivation und De-Population aus gegeben. Dieses spiegelt sich auch in den Verhaltensmustern mehr als wieder, bei diesen „Teams“, was so ziemlich jedem heute wohl oder übel aufgefallen sein dürfte, vorausgesetzt das Wesen hat nicht den Parasiten im Oberstübchen der Ihm vorgaukelt, daß es natürliche Verhaltensweise ist… Naja ich sag es mal so: umso bescheuerter die Entscheidung, desto Wahrscheinlicher die Möglichkeit, daß eine Erkrankung am Nervensystem durch einen Parasiten vorhanden sein dürfte…

Auf natürlichen Wege, Anhebung der Erdfrequenz, wurde bereits vom Universum dafür gesorgt, daß diese Parasiten ausgestorben sein müssten, allerdings scheinen diese Parasiten immer noch sich damit zu beschäftigen sich am seidenen Faden durch die Menschheit zu ziehen: An dieser Stelle sei denjenigen in der Öffentlichkeit eines unter den „Kunstnamen“ bekannten Rockefeller und Seinesgleichen zu danken.

Sie haben seit langer Zeit dafür gesorgt dafür, diese Parasiten noch am Leben zu halten und hatten viele Aufträge an Eugeniker sowie Schulmediziner erteilt, um genau dieses zu erreichen: !!! Kontrolle !!!

Dafür haben Sie massenhaft „braune Schlägertruppen“ sich angeschafft für einen Terrorakt nach dem anderen. Sie können sich heute kaum noch auf der Straße sehen lassen können, denn bei solch einer Verhaltensweise bekommen die Kunden mittlerweile einen Klappspaten in den Nacken: Wer mich meiner Lebenszeit in Form von Arschgeschwafel ohne Sinn beraubt sollte besser aus dem Tempel laufen, bevor das Geld gewechselt wurde.

Es geht bei den sogenannten Tempeln, welche heute als Parlamente bekannt sind einfach nur darum, dort eine breit gefächerte Meinungsforschung oder die abgrundtief zu verabscheuende Meinungsmanipulation in der Form Denkstrukturen an zu streben sowie diese unter der Bevölkerung zu betreiben, so wie es bislang immer wieder in der Vergangenheit von den Führern der Religion nur allzu gern gemacht wurde. Sie sind es selbst, die dermaßen unterbelichtet sind, daß Sie nicht einmal merken, daß Sie tote vergöttern und anbeten, somit die negativen Energien des Universums nur in sich auf nehmen.

Dieses nennt man nicht nur, nein es ist definitiv praktizierter Satanismus!

Auch was die sogenannte, selbsternannte Institution der Christlichen Kirche, dem Vatikan oder auch die als zu Rom sitzende „Macht“ bekannt ist, dabei nicht Außen vor zu halten.

An Kirchen sowie im Inneren Kreis dieser Bewegung sowie deren Terrorzellen z.B. der OpusDei, Jesuiten, ja sogar in anderen Religionen eingesetzte Zellen, befinden sich dutzende Manifestationen von Götzen und Symbolen der Heilgen Mathematik.

Wenn ich es nicht besser wüsste, so würde ich auf den Rückschluß kommen, daß dort die alten “ Tempel “ lediglich zu einer Sache dienlich waren: Mindcontrol!

Aber auch das Internet ist mittlerweile durchsetzt und wird genauso auf abnormale Art und Weise von Ihren Schergen missbraucht, so findet man diese Massenhaft in sogenannten “ Communities „, den Vereinen wieder.Das war aber ebenfalls nicht so geplant vom Urgedanken: Es sollte der Entwicklung von Technologien sowie zum nutzen der Menschen sein als Kommunikationsmedium. Ich möchte hier einen Satz von Goethe aus Faust ins Gedächtnis rufen:

Ich bin der Geist, der Böses will und gutes schafft.

Vielleicht war der Grundgedanke durchaus akzeptabel, allerdings die Durchführung dermaßen schlecht, daß letzten Endes dann wer hinten die Weiche umgestellt hat.

Egal ob man sich in Foren oder aktiven Medien umsieht: Sie sind vielfältig im Spiel der Könige, was nur von den Verblendeten für wahr genommen wird mit Ihren halbwissen sowie in Ihrer fadenscheinigen Welt.

Die Gebäude wurden von der Kirche alle auf sogenannte Energieknoten der Mutter Erde gesetzt, diese wurden breit gefächert verteilt auf der gesamten westlichen Welt sowie in der östlichen durch Tempel und Synagogen in der Vergangenheit. Nun, da seit 1994 und schon davor die magnetischen Pole der Erde fluktuieren und diese eine Verschiebung der Energieknoten heute mehr als nachvollziehbar darstellt sehe ich das ganze Affentheater von den durchgeknallten Parasiten nur noch aus einem Aspekt: Sie wollen sich die Vormacht zurrück holen, um erneut auf den neuen Energieknoten Ihre Tempelanlagen zu errichten.

Fakt ist nun einmal, daß sich die Polkappen schon seit längerer Zeit verschieben; seit Ende des 19. Jahrhunderts. Es ist ebenfalls eine Tatsache, daß diese Irren einfach nur die ganze Zeit versuchen alles von Ihrem realen Antrieb sowie Hintergründen ab zu lenken. Ich verstehe das durchaus, wenn ich an deren Stelle, ein Kontrollfreak wäre, kann ich das sehr gut nachvollziehen: Denn wer geht schon freiwillig Arbeiten um sich in Tant und Mammon zu Ölen ?

Sie arbeiten mit fadenscheinigen, motivierenden Argumenten wie z.B. über falsche Propheten, Terror und schlimmer noch Lügen, daß sich die Balken biegen! Sie erzählen von einer schöne “ Neue Weltordnung „, aber auf der anderen Seite wird wieder erneut gegen die alten Germanischen Tradition aufgehetzt, Kulturelle Zerstückelung und eine Depopulation dabei von hinten herum manifestiert! Spinnerei ? wohl kaum! So wurde auch ich als kleines Kind aus nicht nachvollziehbaren gründen einer Operation sowie einer Zwangsimpfung unterzogen!

Die Besatzer haben es immer wieder mit breit angelegten Langzeitvergiftungen darauf angelegt die alten Sumerer aus dem Wege zu räumen, denn wir sind diejenigen, die in den alten Überlieferungen mit Schrift und Grammatik immer wieder gefunden werden.

Es sind eben nicht die angeblichen 13 Stämme Israels! Diese Parasiten sind schon lange auf geflogen, aber alle haben immer wieder bei dem Spielchen aufgrund von Lügen, Materialismus und Unterwanderung durch diese Parasiten, die sich über die gesamte Welt wie ein Krebsgeschwür ausgebreitet haben, beeinflussen lassen.

Da ist keiner besser wie der Andere!

Seit Euch sicher: sobald Ihr, die Menschen dieser Erde Euch im klaren seit, daß Ihr nur betrogen wurdet und Ihr selbst Eurer fähig seit diese Parasiten mit dem bloßen Augenlicht zu erkennen, wie eine Merkaba mit dem 3. Auge oder die Göttlichen Funken der Funkenregen und Flüssen der Photonen bewusst werdet, so werdet Ihr auch fähig sein, diese Parasiten durch Euren eigenen Abwehrmechanismus aus Euren Nervenbahnen durch die Euch gegebene Polizei, den weißen Blutkörperchen zu entledigen! Nur diese Heilmethode kann nur durch Euch selbst, wie so vieles andere auch nur von Euch selbst getätigt werden, denn Ihr seit alle Schöpfer Eures selbst, die Materie ist nicht von Bedeutung, nur Ihr in Euch!

Denn diese Parasiten sind wirklich sichtbar, und Ihr werdet es erkennen, wenn Ihr in Euch geht! Ihr müsst Euch im klaren sein, was Euch umgibt, denn Ihr seit Schöpfer Euer selbst und nicht der Welten! Dieses wird sich aber danach mit Sicherheit dann ändern, sofern Ihr dieses dunkle Zeitalter der Menschheit abgelegt habt. Es werden neue Wege eröffnet, aber Ihr müsst es selbst anerkennen und akzeptieren.

Es werden weiterhin die Meister der 3. Dimension darauf pochen für alles eine Erklärung in Papierform haben zu wollen, aber warum dieses fehlerhafte Verhalten?

Tragen wir diesen Gedanken einmal ein wenig weiter: Wir kennen heute die Geschichte von Atlantis, wenn auch leider nur noch in Bruchstücken in Papierform. Wenn wir dieses allein an den Tatsachen messen, die dort vorgefallen sind kommt man nur noch auf einen Schluß: Die Gegenspieler der Antiken Lemuren waren sehr schlau, aber nicht schlau genug sich von Ihren alten, schlechten Angewohnheiten zu trennen und Sie brauchten einen Ersatzplan, um den Aufstieg zu realisieren, nachdem Ihr Plan mit der Künstlichen Merkaba fürchterlich in die Hose ging: die Parasiten. Sie hatten hilfe bei Ihren Perversen Phantasien, allerdings werde ich hier niemanden dafür ankreiden, denn diese Gruppe wird nicht fähig sein auf zu steigen und hat bereits Ihren Persönlichen Untergang angetreten.

Wenn ich mir das ganze Alien-Gehampel so anschaue, dann sehe ich nur noch Dummheit als solches bei den Menschen, denn vieles aus den alten Alien Geschichten wurde bereits widerlegt, und wir sind hier die Idioten hier in Deutschland glauben immer noch an die “ Guten Außerirdischen „… naja diese angeblichen Außerirdischen sind aktuell bei den Menschen in den Köpfen: Parasiten. Ich habe NULL Plan wie man so etwas aufhalten könnte wo die Menscheit übelst dekadent, selbst zu dumm ist um sich zu erforschen, daß Sie aktuell nicht einmal mehr fähig dazu ist selbst zu Heilen. Schlimmer noch, Sie suchen irgendeinen der Scharlatane auf, der Sie mit “ Wunderheilungen “ beglückt, aber auch nur eines im Sinne dabei hat: Ihre Lebenskraft sich an zu eignen!

Von den anderen dingen zu Sprechen wie ein Erfülltes Leben mal ganz zu schweigen!

Wenn dieses dreckspack von Eugenikern nun einen Weg gefunden haben mag, das genetische Gedächtnis bei den Menschen an zu Zapfen, dann zu 100% mit diesen Parasiten, die nach „Unklaren Tod“ dann aus den Leichnam extrahiert werden.

Mir wird hier von Tag zu Tag immer mulmiger zu mute was die Menschheit betrifft und was die Überlebenschancen, geschweige die Heilungsmöglichkeiten betreffen mag.

Sachen wie Rinderwahnsinn kann man auch bei den Menschen erkennen und lassen mich nur noch erschaudern: es wussten bereits viele darüber bescheid und haben sogar über Hollywood es ansatzweise in Filmen sowie T.V. Serien dargestellt. Eine Öffentliche Kommunikation über eine Heilmethode oder eine Präventivmaßnahme diesen Befall zu verhindern gibt es aber von der politischen Seite eher kaum: Warum denn auch ? Schließlich ist das auch ein sehr gut laufender Markt, der viele Menschen beschäftigt!

Wir sind Gesellschaftlich nicht nur heute am Stillstand, nein es geht im freien Fall bergab!

Ich frage mich wer bei der Möllemann-Nummer die Fallschirme gepackt haben könnte und da kommen mir ein paar ganz windige Kandidaten in den Sinn – Euch auch ?

Aber Sie selbst können da nichts für: Sie sind Emotionslos, und haben den Weg des Lichtes nicht anerkannt, wollen aber unbedingt dieses mit biegen und brechen schaffen. Ich hoffe nicht, daß denen noch einer in jedwelcher Hinsicht auch immer noch heute Vertrauen, Glauben und vor allem Zeit sowie Aufmerksamkeit schenken wird, denn genau das ist es ja, was Sie mit Ihrer Katzenparasitären Art beabsichtigen: Die Menschen unachtsam machen wie es die Katzen mit Ihrem Kot bei Mäusen und Ratten tun, um eine überhand nehmende Population ein zu dämmen!

Advertisements

Über TheWinOutR

Ich will es nicht wissen, was schlimmer ist: das Messi-Sianische Syndrom, also alles sich ansammeln und nichts verstehen oder das es einem immer wieder von allem vor die Füße geworfen wird, daß sich die Welt hinter einer Pappkammeraden-Fassade aufhält die schon lange umgefallen ist vom Geistesgestank derer selbigen
Dieser Beitrag wurde unter Herrscherverhalten, Medizin abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s